Zusammenfassung des Ablaufs

Wichtig: Bitte informiere Dich vorab, ob ich derzeit Aufträge annehmen kann. Meine aktuelle To Do Liste findest du hier (extern).

  1. Schreibe mir eine Mail an pewy.art@gmail.com mit deiner Anfrage. Hilfreiche Angaben sind dabei der Umfang und die Art des Motives, der gewünschte Verwendungszweck, eventuell eine Deadline und ein Budget. Bei Social Media oder Twitch Aufträgen füge gerne noch deinen Nickname oder Link dazu. Falls ich noch Fragen habe, werde ich sie dir in meinem Reply zusenden.
  2. Nach der Klärung aller Details, dem groben Zeitrahmen und der Kosten trage ich dich auf meine To Do Liste ein und sende Dir eine Rechnung zu. Dazu benötige ich Deine vollständige Anschrift.
  3. Im ausgemachten Zeitrahmen (aber frühestens nach vollständiger Zahlung) starte ich mit Deinem Auftrag. Die Skizzen sende ich dir vorab zu, hier sind noch Änderungen (im gewissen Rahmen) möglich. Ich behalte mir vor, bei zu vielen Änderungen einen Kostenaufschlag zu berechnen. Das teile ich Dir dann vorab mit.
  4. Nach Deiner Freigabe sind keine Änderungen mehr möglich, dann beginne ich mit der Finalisierung und sende Dir die Daten zu. Mit dieser Handlung ist der Auftrag abgeschlossen. Sollten sich Fehler meinerseits eingeschlichen haben, korrigiere ich diese auch nach dem Abschluss des Auftrages.

Rechte & Copyright

  • Alle Aufträge sind nur für private, nicht kommerzielle und nicht exklusive Zwecke, sofern keine anderen Nutzungsrechte schriftlich vereinbart wurden. Kommerzielle Nutzung beinhaltet besonders (aber nicht ausschließlich) den direkten oder indirekten Weiterverkauf des Motives als Merchandise oder die Verwendung als Werbemittel in Form von Geschenken z.B. Aufklebern, Postkarten, Visitenkarten, etc.
  • Die Urheberrechte verbleiben per Gesetz dauerhaft bei mir, selbst bei einer vollständigen Vergabe aller Nutzungsrechte. Alle meine Arbeiten kann ich uneingeschränkt für die Bewerbung meiner künstlerischen Tätigkeit als Referenz verwenden.
  • Das Verändern oder Nachzeichnen meiner Arbeiten ohne meine schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet. Von mir entworfene Charaktere darf der Kunde ebenfalls nur mit meiner schriftlichen Erlaubnis bei anderen Künstlern in Auftrag geben.

Sonderfall: Twitch Aufträge

  • Twitch Icons werden in 300×300 Pixel erstellt und in den benötigten Größen der Plattform (max. 112×112 Pixel für Emotes bzw. max. 72×72 Pixel für Badges) an den Kunden herausgegeben. Solltest du die Icons in einem größeren Format benötigen, schreibe mir das gerne vorab. In diesem Fall könnte sich der Preis ändern.
  • Die Kosten für ein Twitch Icon beinhaltet die Skizze inkl. einer Änderungsschleife, die Finalisierung sowie die Übermittlung des fertigen Produktes als PNG (statisch) oder GIF (animiert).
  • Die Nutzungsrechte decken NUR den privaten, unkommerziellen Gebrauch und die Verwendung auf Twitch bzw. die Twitch Integration auf Discord ab. Weitere Nutzungsrechte können gegen Absprache und evtl. einen Aufpreis verhandelt werden. Offene Dateien werden grundsätzlich nicht herausgegeben.
  • Alle meine Aufträge werden live auf Twitch gestreamt und auf Twitter mit Verlinkung gepostet, sofern der Kunde das nicht explizit verbietet. In so einem Fall behalte ich mir vor, den Auftrag möglicherweise abzulehnen. Eine persönliche Benachrichtigung sowie Wunschtermine zum geplanten Stream sind organisatorisch nicht möglich.

Zahlungen & Rückgabe

  • Alle Preise sind in € (Euro), die Höhe hängt vom Aufwand des Auftrages und den gewünschten Nutzungsrechten ab. Der Auftrag startet im abgemachten Monat, frühestens jedoch nach Erhalt der vollständigen Vorabzahlung. Bei Verzögerung der Zahlung oder benötigter Informationen verzögert sich der Auftrag ebenfalls.
  • Zahlung ausschließlich über Bankzahlung, die Daten stehen in der Rechnung. Als Überweisungszweck muss die Rechnungsnummer angegeben werden.
  • Alle persönlichen Informationen des Kunden, die für den Auftrag von Relevanz sind (z.B. Rechnungsanschrift) werden vertraulich behandelt und nur für Zahlungs- sowie Steuerunterlagen verwendet.
  • Ich behalte mir das Recht vor, Aufträge abzulehnen, im angemessenen Rahmen zu verschieben (z.B. bei Krankheit) oder nachträglich ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Bereits getätigte Zahlungen werden bei einem Abbruch meinerseits vollständig zurückerstattet. Sollte der Abbruch auf Seiten des Kunden passieren, erfolgt je nach Fortschritt des Auftrages nur eine Teilrückzahlung: 50% vor Start der Skizzenphase, 0% nach Start der Skizzenphase. Ausnahmen nur durch Kulanz meinerseits möglich.
  • Alle Aufträge sind individuell angefertigte, auf die Kundschaft zugeschnittene Arbeiten und demnach von jeglichem Rückgaberecht ausgeschlossen.